Heim > Produkte > Industrielle Verdampfer > Industrieller Wischfilmverdampfer > Industrieller Wischfilmverdampfer mit Scharnierflügeln
Industrieller Wischfilmverdampfer mit Scharnierflügeln
  • Industrieller Wischfilmverdampfer mit ScharnierflügelnIndustrieller Wischfilmverdampfer mit Scharnierflügeln

Industrieller Wischfilmverdampfer mit Scharnierflügeln

Kaufen Sie einen qualitativ hochwertigen, in China hergestellten industriellen Wischfilmverdampfer mit Scharnierflügeln. Wuxi Hongdinghua Chemical Equipment Co.,Ltd ist ein Hersteller und Lieferant von industriellen, schwenkbaren Filmverdampfern in China.

Anfrage absenden

Produktbeschreibung

Wuxi Hongdinghua Chemical Equipment Co., Ltd heißt Sie herzlich willkommen im industriellen Wischfilmverdampfer mit Scharnierflügeln aus unserer Fabrik. Wir bieten Ihnen guten Service und Werksrabatte. Unter den Wischfilmverdampfern, die von Wuxi Hongdinghua Chemical Equipment Co., Ltd. für Kunden entwickelt und hergestellt werden, ist der Wischfilmverdampfer mit Scharnierflügeln ein verbreiteter Typ und hat ein breites Spektrum an industriellen Anwendungen. Scharnierflügel-Wischfilmverdampfer werden oft für Materialien verwendet, die zur Ablagerung auf der Heizoberfläche neigen, feste Partikel enthalten oder dazu neigen, während des Verdampfungsprozesses zu kristallisieren und zu trockenen Materialien konzentriert werden müssen.

Funktionsprinzip des Filmverdampfers mit Scharnierflügelwischer

Der mit Scharnieren versehene Wischfilmverdampfer ist ein effizienter Verdampfer, bei dem das Rohmaterial durch in einem bestimmten Winkel zur Heizfläche rotierende Flügel, die mit unabhängigen rotierenden Wellen verbunden sind, zur Bildung eines Films gezwungen wird und mit hoher Geschwindigkeit fließt. Es verfügt über eine hohe Wärmeübertragungseffizienz, eine kurze Verweilzeit und kann eine Fallfilmverdampfung unter Vakuumbedingungen durchführen.

Der schwenkbare Wischfilmverdampfer besteht ebenfalls aus einem oder mehreren zylindrischen Körpern mit Mantelheizung und einer rotierenden Filmwischvorrichtung im Inneren des Zylinders. Die unabhängigen, mit Scharnieren verbundenen Klingen wischen das Material, das in den Filmverdampfer mit Scharnierklingen gelangt, kontinuierlich zu einem Flüssigkeitsfilm mit gleichmäßiger Dicke und gleichmäßiger Geschwindigkeit auf der Heizoberfläche ab und bewegen sich nach unten; Dabei werden die niedrigsiedenden Bestandteile verdampft und der Rückstand am Boden des Verdampfers ausgetragen.

Eigenschaften und Anwendung eines Wischfilmverdampfers mit Scharnierflügeln

Die strukturellen Merkmale des Wischfilmverdampfers mit Scharnierflügeln sind wie folgt:

1. Motor und Untersetzungsgetriebe: Antriebsvorrichtung für die Rotordrehung.

2. Dampf-Flüssigkeits-Trennkammer: Materialien gelangen tangential durch den Einlass im unteren Teil der Dampf-Flüssigkeit-Trennkammer in den Wischfilmverdampfer mit Scharnierflügeln und werden durch den Flüssigkeitsverteiler im unteren Teil der Kammer des Dampf-Flüssigkeits-Trennzylinders kontinuierlich und gleichmäßig an der Wand der Verdampfungskammer des Wischfilmverdampfers mit Scharnierflügeln verteilt. Der aus der Verdampfungskammer verdampfte Sekundärdampf steigt zur Trennkammer am oberen Teil des mit Scharnierflügeln versehenen Wischfilmverdampfers auf und wird von den Flüssigkeitstropfen oder dem Schaum, die vom Sekundärdampf mitgeführt werden können, durch den in der Dampf-Flüssigkeits-Trennkammer installierten Gas-Flüssigkeits-Abscheider getrennt. Der Sekundärdampf wird aus dem mit Scharnierflügeln versehenen Wischfilmverdampfer über den Auslass am oberen Ende ausgestoßen.

3. Flüssigkeitsverteiler: Auf dem Rotor installiert, gelangt das Material aus tangentialer Richtung in den Wischfilmverdampfer mit Scharnierflügeln und wird durch den rotierenden Flüssigkeitsverteiler kontinuierlich und gleichmäßig filmförmig auf der Verdampfungsoberfläche verteilt.

4. Gas-Flüssigkeitsabscheider: Der Gas-Flüssigkeitsabscheider ist im oberen Teil der Trennkammer installiert und fängt die Flüssigkeitstropfen oder den Schaum ein, die vom aufsteigenden Sekundärdampf mitgeführt werden können, und lässt sie auf die Verdampfungsoberfläche zurückfallen.

5. Verdampfungskammer: Die Innenwand der Verdampfungskammer ist die Verdampfungsoberfläche, wo sie Wärme mit den Materialien austauscht, die durch die rotierenden Schaufeln und das Heizmedium im Mantel zur Filmbildung gezwungen werden.

6. Rotor: Der Rotor besteht aus einer rotierenden Welle und einem rotierenden Rahmen. Der Rotor wird von einem Elektromotor und einem Untersetzungsgetriebe angetrieben und treibt die Rotorblätter in Kreisbewegungen an. Seine Festigkeit, geometrischen Abmessungen und Stabilität müssen gewährleistet sein.

7.Klinge: Die Klinge bewegt sich in einer kreisförmigen Bewegung und wischt das flüssige Material kontinuierlich auf die Verdampfungsoberfläche, um einen dünnen Film zu bilden, um den Effekt der Dünnfilmverdampfung zu erzielen.

Scharnierflügel für Wischfilmverdampfer mit Scharnierflügel

Die mit einem Scharnier verbundene Klinge verfügt über eine zentrale rotierende Welle, die die mit einem Scharnier verbundene Klinge antreibt, die durch Zentrifugalkraft in einem bestimmten Winkel gegen die erhitzte Wandoberfläche gleitet.

8. Der untere Kopf ist mit hochtemperaturbeständigen selbstschmierenden Lagern ausgestattet. Das untere Lager sollte für den Materialaustrag sowie für Wartung und Reparatur geeignet sein.

Die Betriebsleistungsmerkmale des Wischfilmverdampfers mit Scharnierflügeln sind wie folgt:

1. Minimaler Druckverlust

Der Rohmaterialstrom und der Sekundärdampfstrom in einem Filmverdampfer mit Scharnierflügeln befinden sich in zwei unabhängigen „Kanälen“: Das Material fällt entlang der Wand der Verdampfungskammer und sinkt ab; Der Sekundärdampf verlässt den Verdampfer nahezu ungehindert in der Mitte des Zylinders, sodass der Druckverlust minimal ist.

2. Kann unter echten Vakuumbedingungen betrieben werden

Aufgrund des äußerst geringen Widerstands des Sekundärdampfes von der Verdampfungsoberfläche zum Kondensator kann auf der Verdampfungsoberfläche der gesamten Wand der Verdampfungskammer ein hohes Vakuumniveau aufrechterhalten werden. Die Verbesserung des Vakuumgrades senkt effektiv den Siedepunkt des verarbeiteten Materials.

3. Hoher Wärmeübergangskoeffizient, hohe Verdampfungsintensität

Durch die Senkung des Siedepunkts des Materials erhöht sich der Temperaturunterschied zum heißen Medium; Der turbulente Flüssigkeitsfilm verringert den thermischen Widerstand; Ebenso wird die Verkokung und Ablagerung von Materialien an der Wand verhindert und der partielle Wärmeübertragungskoeffizient der Verdampfungszylinderwand wird ebenfalls verbessert; Daher ist seine Verdunstungsintensität sehr hoch.

4. Verdampfung bei niedriger Temperatur

Aufgrund der Fähigkeit, im Verdampfungszylinder ein Hochvakuum aufrechtzuerhalten, wird der Siedepunkt des behandelten Materials stark gesenkt, wodurch es sich besonders für die Verdampfung wärmeempfindlicher Materialien bei niedrigen Temperaturen eignet.

5. Kurze Auslaufzeit

Die Fließzeit des Materials im Verdampfer ist sehr kurz, wodurch die Zersetzung, Aggregation oder Verschlechterung des Produkts während des Verdampfungsprozesses wirksam verhindert wird.

6. Es kann minderwertiger Dampf verwendet werden

Dampf ist ein häufig verwendetes Wärmemedium. Durch die Senkung des Siedepunkts von Materialien und die Sicherstellung der gleichen Temperaturdifferenz kann die Temperatur des Heizmediums gesenkt werden. Die Nutzung von minderwertigem Dampf ist vorteilhaft für die Energienutzung. Besonders geeignet als Endeffektverdampfer für die Multieffektverdampfung.

7. Starke Anpassungsfähigkeit und einfache Bedienung

Die Struktur des zentrifugalen Wischfilmverdampfers ist spezialisiert. Der Wischfilmverdampfer mit Scharnierblatt kann zur Bewältigung hoher Viskosität, Partikelgehalt und thermischer Empfindlichkeit verwendet werden, die mit herkömmlichen Verdampfern nur schwer zu bewältigen sind.

Ein Material, das zur Kristallisation neigt. Das Design der über Scharniere verbundenen Schaufeln sorgt für eine effektive Kompressionskraft (hohes Verdampfungsverhältnis und geringe Restflüssigkeit) für den Flüssigkeitsfilm.

Der von HDH hergestellte Zentrifugal-Wischfilmverdampfer ist weithin anerkannt und akzeptiert, und der von HDH entwickelte und hergestellte Wischfilmverdampfer mit Scharnierflügeln kann für verschiedene Anforderungen geeignet sein:

1. Destillation

2. Konzentration

3. Entgasung

4. Bleichen

5. Desodorierung

6. Trocknen

7. Reaktion

8. Kristallisation (Ausübung der Kühlfunktion des Verdampfers)

9. Recycling (insbesondere Lösungsmittel oder andere nützliche Substanzen, die in der Pharmaindustrie verwendet werden)

10. Reinigung (z. B. Meerwasserentsalzung, Trennung reiner Lösungsstoffe)

Details zum abwischbaren Filmverdampfer mit Scharnierflügeln

Der Wischfilmverdampfer mit Scharnierflügeln ist eine Art Wischfilmverdampfer und weist folgende strukturelle Eigenschaften auf:

Scharnierflügel-Wischfilmverdampfer, jeder Flügel verfügt über eine zentrale rotierende Welle, die den Flügel über einen Pleuelmechanismus antreibt. Die schwenkbare Klinge wird durch die Zentrifugalkraft fest an der Oberfläche der Heizwand befestigt und gleitet in einem bestimmten Winkel, um das Rohmaterial in den erforderlichen Flüssigkeitsfilm zu wischen und Ablagerungen und Verkokung auf der Heizoberfläche zu verhindern. Diese Art der Konstruktion ermöglicht es der Klinge, einen effektiven Druck auf den Flüssigkeitsfilm auszuüben, die hohe Verdampfungsrate des Materials zu verbessern und außerdem dazu beizutragen, die Rückstände des Materials zu reduzieren. Es eignet sich mit einer Verarbeitungsviskosität von 35.000 mPas für Materialien, die zur Ablagerung auf der Heizfläche neigen, Feststoffpartikel enthalten oder zur Kristallisation während des Verdampfungsprozesses neigen und eine Konzentration zu trockenen Materialien erfordern.

Dieser Rotortyp wird häufig verwendet, indem die Frequenz und Masse des Schabers geändert und die Zentrifugalkraft angepasst wird. Das Blattmaterial ist normalerweise das gleiche Metallmaterial wie der Verdampferzylinder, und es kann auch PTFE-Material verwendet werden.

Wuxi Hongdinghua Chemical Equipment Co., Ltd. muss die folgenden Faktoren umfassend berücksichtigen, wenn es Kunden bei der Auswahl von Wischfilmverdampfern mit Scharnierblättern unterstützt:

1. Produktionskapazität und Betriebsparameter:

Einschließlich Verarbeitungskapazität: ________

Futterkonzentration: ________

Entladungskonzentration: ________

Vorlauftemperatur: ________

Entladungstemperatur: ________

Operationsdauer: ________

2. Materialeigenschaften:

Thermische Empfindlichkeit des Materials:________

Materialviskosität:________

Materialfließfähigkeit bei Betriebstemperatur:________

Schäumende Eigenschaft des Materials:________

Feststoffgehalt des MaterialsMaterialkristallisationstendenz:________

Materialverkokungsneigung:________

Ist das Material anfällig für Aggregation?

2. Betriebsmedium (Wärmequelle):

Wasserdampf: ________(Druck)

Kühlwassertemperatur: ________â

Reinigungslösung (Lösungsmittel):________

3. Materialauswahl für die Fertigung:

Anforderungen an das Oberflächenpolieren:________

4. Standortbedingungen:

Platzbeschränkungen:________

Klimabedingungen: drinnen und draußen

Der Zusammenhang zwischen Energie und Produkten:________

Arbeitsplattform usw.

5. Regelungen:

Sicherheitsanforderungen:________

Lärmindikatoren: ________

Umweltschutzindikatoren:________

Blasstruktur eines Wischfilmverdampfers mit Scharnierblättern

Wischfilmverdampfer bereit für den Testbetrieb



Hot-Tags: Industrieller Wischfilmverdampfer mit Scharnierflügeln, China, Hersteller, Lieferanten, Kauf, Fabrik, kundenspezifisch, Qualität

Verwandte Kategorie

Anfrage absenden

Bitte zögern Sie nicht, Ihre Anfrage im untenstehenden Formular zu stellen. Wir werden Ihnen innerhalb von 24 Stunden antworten.