Heim > Nachricht > Branchennachrichten

Was ist das Zubehör eines allgemeinen Absaugturms?

2023-05-12

Der Extraktionsturm ist ein Gerät zur Übertragung und Trennung von Substanzen zwischen Flüssig-Flüssigkeits- oder Gas-Flüssigkeits-Phasen, das üblicherweise in Bereichen wie Chemie, Erdöl, Pharmazie usw. eingesetzt wird. Zu seinem Zubehör gehören die folgenden Hauptteile:

1. Turmzylinder: Der Hauptkörper eines Extraktionsturms, normalerweise aus Metallmaterialien (z. B. Edelstahl) oderKohlenstoffstahl, beschichtet mit PE/PTFE oder einem anderen technischen Polymers, mit einer gewissen Korrosionsbeständigkeit und Druckbeständigkeit.

2. Boden: Eine horizontale Trennwand im Turmkörper, die zur Trennung der Flüssigkeits- und Gasphase im Turm dient. Zu den gängigen Bodentypen gehören Lochplatten, Schaumstoffplatten, Siebplatten usw., die zur Vergrößerung der Materialkontaktfläche und zur Verbesserung der Stoffübertragungseffizienz eingesetzt werden.

3. Turmpackung: Ein Material, das verwendet wird, um die Kontaktfläche zwischen der flüssigen und der Gasphase im Turm zu vergrößern und so den Materialtransfer und die Trennung zu fördern. Zu den gängigen Arten von Rohfüllstoffen gehören ringförmige Füllstoffe, kugelförmige Füllstoffe, plattenförmige Füllstoffe usw.

4. Materialeinlass und -auslass: werden verwendet, um die zu verarbeitende Rohmaterialflüssigkeit oder das zu verarbeitende Rohmaterial in den Turmkörper einzuleiten und die Produkte zu trennen. In der Regel inklusive Zufuhreinlass, oberem Auslass und unterem Auslass.

5. Flüssigkeitsverteiler: Wird zur gleichmäßigen Verteilung des Flusses der flüssigen Phase auf dem Tablett verwendet, um eine gleichmäßige Verteilung der flüssigen Phase auf dem Tablett sicherzustellen.

6. Gasphasenverteiler: Wird zur gleichmäßigen Verteilung des Gasphasenstroms auf dem Tablett verwendet, um eine gleichmäßige Verteilung der Gasphase auf dem Tablett sicherzustellen.

7. Pumpen- und Rohrleitungssystem: Wird für die Zirkulation und den Fluss der flüssigen Phase verwendet, einschließlich Förderpumpen, Umwälzpumpen, Austragspumpen usw. Das Rohrleitungssystem ist für die Führung der flüssigen Phase zu verschiedenen Teilen verantwortlich.

8. Kontrollinstrument: dient zur Überwachung und Steuerung von Parametern wie Temperatur, Druck und Durchfluss im Inneren des Turms, um den normalen Betrieb und die normale Verarbeitung des Extraktionsturms sicherzustellen.

Bei den oben genannten handelt es sich um übliches Zubehör für allgemeine Extraktionstürme, und verschiedene Arten von Extraktionstürmen können über spezifische Zubehörteile oder Strukturen verfügen. Die Auswahl und Gestaltung des Zubehörs muss auf der Grundlage spezifischer Anwendungsanforderungen, Materialeigenschaften und Prozessbedingungen festgelegt werden.