Heim > Produkte > Industrieller Wärmetauscher > Rohrförmiger Wärmetauscher > Horizontaler Rohrbündelwärmetauscher
Horizontaler Rohrbündelwärmetauscher
  • Horizontaler RohrbündelwärmetauscherHorizontaler Rohrbündelwärmetauscher
  • Horizontaler RohrbündelwärmetauscherHorizontaler Rohrbündelwärmetauscher
  • Horizontaler RohrbündelwärmetauscherHorizontaler Rohrbündelwärmetauscher

Horizontaler Rohrbündelwärmetauscher

Wuxi Hongdinghua Chemical Equipment Co., Ltd ist ein Hersteller und Zulieferer von horizontalen Rohrbündelwärmetauschern in China, der horizontale Rohrbündelwärmetauscher im Großhandel anbieten kann. Wir können Ihnen professionellen Service und bessere Preise bieten.

Anfrage absenden

Produktbeschreibung

Wuxi Hongdinghua Chemical Equipment Co., Ltd. arbeitet als professioneller Hersteller von horizontalen Rohrbündelwärmetauschern seit vielen Jahren mit Kunden aus der Erdöl-, Chemie-, Pharma-, Umweltschutz- und Metallurgieindustrie zusammen. Der Wärmetauscher ist das am häufigsten verwendete Gerät unter den von Wuxi Hongdinghua Chemical Equipment Co., Ltd. gelieferten Geräten. Insbesondere für Rohrbündelwärmetauscher.

Rohrbündelwärmetauscher können je nach ihrer inneren Struktur oder nach dem Mediumströmungsmodus innerhalb des Rohrbündelwärmetauschers oder ihren Anwendungen in viele verschiedene Namen eingeteilt werden, wie z. B. Kondensator, Kühler, Erhitzer, Vorwärmer, Reboiler, Kühlfalle, Mehrrohr-Durchgangskondensator, U-Rohr-Wärmetauscher, Schwebekopfwärmetauscher, Stopfbuchswärmetauscher usw. mit zahlreichen Namen.

Wuxi Hongdinghua Chemical Equipment Co., Ltd. kategorisiert so viele Rohrbündelwärmetauscher nach ihrer Einbauposition und verwendet dabei intuitivere und verständlichere Begriffe:

Vertikaler Rohrbündelwärmetauscher

Horizontaler Rohrbündelwärmetauscher

Der Grundaufbau aller dieser Wärmetauscher mit unterschiedlichen Namen ist nahezu gleich oder ähnlich aufgebaut;

Der Aufbau eines Rohrbündelwärmetauschers umfasst Folgendes:

Rohrbündelwärmetauscher bestehen hauptsächlich aus einer Motorhaube (integrierte Abdeckung), einem Rohrboden, Rohren, Schalen und Prallplatten. Normalerweise ist die Schale zylindrisch; Die Rohre sind gerade oder U-förmig. Zur Verbesserung der Wärmeübertragungseffizienz von Wärmetauschern können auch Gewinderohre, Rippenrohre usw. eingesetzt werden. Das Muster der Röhrenanordnung umfasst gleichseitige Dreiecke, Quadrate, Eckquadrate und Eckdreiecke.

Eigenschaften und Anwendungen des horizontalen Rohrbündelwärmetauschers:

Ein horizontaler Rohrbündelwärmetauscher besteht aus einem Mantel und einem Rohrbündel mit vielen Rohren, und der Wärmeaustausch zwischen kalten und heißen Flüssigkeiten erfolgt durch die Rohrwände. Als traditionelle Standard-Wärmetauschausrüstung werden horizontale Rohrbündelwärmetauscher häufig in der chemischen Industrie, der Ölraffinierung, der petrochemischen Industrie, der Energieversorgung, der Kernenergie und anderen industriellen Geräten eingesetzt, insbesondere in Hochtemperatur- und Hochdruck- sowie Großwärmetauschern, die einen absoluten Vorteil haben.

Details zum horizontalen Rohrbündelwärmetauscher:

Normalerweise kann der Arbeitsdruck horizontaler Rohrbündelwärmetauscher 4 MPa erreichen und die Arbeitstemperatur liegt unter 200 °C. In manchen Fällen können auch höhere Drücke und Temperaturen erreicht werden. Im Allgemeinen liegt der Durchmesser der Hülle unter 1800 Millimetern und die Länge des Rohrs unter 9 Metern. Teilweise gibt es auch größere oder längere Rohre.

Die Wandfläche des im Mantel eingeschlossenen Rohrbündels dient als Wärmeübertragungsfläche des Zwischenwandwärmetauschers. Der horizontale Rohrbündelwärmetauscher hat einen einfachen Aufbau, ist kostengünstig, hat einen großen Strömungsquerschnitt und ist leicht zu reinigen; Der Wärmeübergangskoeffizient ist jedoch niedrig und die Bodenfläche ist kleiner als bei horizontalen Rohrbündelwärmetauschern. Es kann aus verschiedenen Strukturmaterialien (hauptsächlich Metallmaterialien) hergestellt werden und kann bei hohen Temperaturen und Drücken verwendet werden, wodurch es am weitesten verbreitet ist. Horizontale Rohrbündelwärmetauscher umfassen horizontale Dampf-Wasser-Wärmetauscher mit festem Rohrboden, horizontale Rohrbündel-Dampf-Wasser-Wärmetauscher mit Dehnungsfuge, horizontale Dampf-Wasser-Wärmetauscher mit schwebendem Kopf, horizontale U-förmige Rohrbündel-Dampf-Wasser-Wärmetauscher, horizontale gewellte Rohrbündel-Dampf-Wasser-Wärmetauscher, horizontale segmentierte Wasser-Wasser-Wärmetauscher und andere Typen. Die wichtigsten Steuerparameter von Rohrbündelwärmetauschern sind Heizfläche, Warmwasserdurchfluss, Wärmeaustauschkapazität und Wärmemediumparameter.


Die feste Rohrbodenstruktur ist relativ einfach, kompakt und kostengünstig, der äußere Teil des Rohrs kann jedoch nicht mechanisch gereinigt werden. Diese Art von Wärmetauscherrohrbündel ist mit einer Rohrplatte verbunden, die an beiden Enden des Mantels angeschweißt und mit einer oberen Abdeckung verbunden ist. Die obere Abdeckung und die Schale sind mit Flüssigkeitseinlass- und -auslassdüsen ausgestattet. Normalerweise wird außerhalb des Rohrs eine Reihe von Leitblechen senkrecht zum Rohrbündel installiert. Gleichzeitig ist die Verbindung zwischen dem Rohr und dem Rohrboden sowie der Hülle starr, während sich auf der Innen- und Außenseite des Rohrs zwei Flüssigkeiten unterschiedlicher Temperatur befinden.

Eine Rohrplatte eines Schwebekopfwärmetauschers ist über einen Flansch mit dem Mantel verbunden, während die andere Rohrplatte nicht mit dem Mantel verbunden ist, sodass sich das Rohr beim Erhitzen oder Abkühlen frei ausdehnen und zusammenziehen kann. Allerdings ist mit dieser Rohrplatte ein oberer Deckel verbunden, der als „Schwimmkopf“ bezeichnet wird. Daher wird dieser Wärmetauschertyp als Schwebekopfwärmetauscher bezeichnet.

Sein Vorteil besteht darin, dass das Rohrbündel zur einfachen Reinigung herausgezogen werden kann; Die Ausdehnung des Rohrbündels verändert die Beschränkung des Mantels nicht. Wenn also der Temperaturunterschied zwischen den beiden Wärmetauschermedien groß ist, wird aufgrund der unterschiedlichen Wärmeausdehnung zwischen Rohrbündel und Mantel keine thermische Spannung erzeugt.

U-förmiger Rohrwärmetauscher, jedes Rohr ist U-förmig gebogen und beide Enden sind auf derselben Rohrplatte befestigt. Jedes Rohr kann frei zurückgezogen werden, um das Problem der thermischen Kompensation zu lösen. Der Rohrdurchgang muss mindestens zwei Durchgänge umfassen, das Rohrbündel kann zum Reinigen herausgezogen werden und das Rohr kann frei expandiert werden. Die Vorteile sind einfache Struktur, geringes Gewicht und Eignung für Hochtemperatur- und Hochdruckbedingungen.

Ein Ende des gepackten Wärmetauscherrohrbündels kann sich frei ausdehnen, die Struktur ist einfacher als beim Schwimmkopftyp und die Kosten sind niedriger als beim Schwimmkopftyp.

1. Wärmetauschertyp: A: Rohrtyp B: U-Rohrtyp C: Schwimmkopftyp

2. Wärmeaustauschfläche: ______Quadratmeter (ã¡)

3. Arbeitsdruck: Rohrseite ______MPa Mantelseite ______MPa

4. Arbeitstemperatur: Rohrseite ______â Mantelseite ______â

5. Material:

Rohrseite A: 20#£ B: S30408£ C: S32168£ D: S31603£ E: Andere

Gehäuseseite A: Q235B £ B: S30408£ C: S32168£ D: S31603£ F: Andere

6. Spezifikationen des Wärmetauscherrohrs (Durchmesser und Wandstärke):

7. Typ: A: Vertikal B: Horizontal

8. Rohrseite: A: Einzelrohrdurchgang £ B: Doppelrohrdurchgänge £ C: Vier Rohrdurchgänge £ D: Sechs Rohrdurchgänge £

Horizontaler Rohrbündelwärmetauscher


Hot-Tags: Horizontaler Rohrbündelwärmetauscher, China, Hersteller, Lieferanten, Kauf, Fabrik, kundenspezifisch, Qualität

Verwandte Kategorie

Anfrage absenden

Bitte zögern Sie nicht, Ihre Anfrage im untenstehenden Formular zu stellen. Wir werden Ihnen innerhalb von 24 Stunden antworten.