Spiralhalbrohr-Mantelreaktor
  • Spiralhalbrohr-MantelreaktorSpiralhalbrohr-Mantelreaktor

Spiralhalbrohr-Mantelreaktor

Sie können sicher sein, dass Sie einen Spiral-Half-Pipe-Mantel-Reaktor im Werk Wuxi Hongdinghua Chemical Equipment Co., Ltd. kaufen. Wir bieten Ihnen den besten Kundendienst und eine pünktliche Lieferung. Der Spiral-Halbrohr-Mantelreaktor verfügt über einen speziellen Mantel, der aus einem spiralförmigen Halbrohr besteht, das an die Außenwand des Reaktors geschweißt ist. Der spezielle Mantel kann Wärmeträgeröl oder andere Heiz- oder Kühlmedien in der Kammer halten, die durch die Innenwand des Halbrohrs und die Außenwand des Reaktors gebildet wird, und kann auch die Festigkeit des Reaktorkörpers erhöhen.

Anfrage absenden

Produktbeschreibung

Wuxi Hongdinghua Chemical Equipment Co., Ltd. entwirft und produziert verschiedene Arten von Reaktoren für Kunden. Es gibt einen ganz anderen Reaktortyp, der sich von herkömmlichen Mantelreaktoren unterscheidet und Vorteile bietet, die Mantelreaktoren nicht haben. Mit ihm können Heiz-, Verdampfungs- und Kühlfunktionen sowie Mischfunktionen bei niedriger oder hoher Geschwindigkeit realisiert werden. Bei diesem Reaktortyp handelt es sich um einen äußeren Halbrohrreaktor.

Die Eigenschaften und Anwendung des äußeren Halbrohrreaktors:

Der äußere Halbrohrreaktor, auch äußerer Rohrschlangenreaktor genannt, wird häufig für Reaktoren mit zu vielen inneren Strukturen oder zu vielen Öffnungen am Reaktor verwendet.

Die Wärmequelle des äußeren Halbrohrreaktors ist Dampf, heißes Wasser oder Thermoöl, das zwischen der Außenwand des Reaktormantels und dem Halbrohr strömt. Ersetzt die traditionelle Jackenform.

Der äußere Halbrohrreaktor kann wie ein Mantelreaktor auch in Erdöl-, Chemie-, Gummi-, Pestizid-, Farbstoff-, Pharma-, Lebensmittel- und anderen Prozessen wie Vulkanisation, Nitrifikation, Hydrierung, Alkylierung, Polymerisation und Polykondensation eingesetzt werden.

Details zum äußeren Halbrohrreaktor

Das spiralförmige Außenrohr des Spiralhalbrohrreaktors weist ein Halbrohrdesign auf, das die Wandstärke des Reaktorkörpers verringern und die Drucktragfähigkeit des Reaktors verbessern kann.

Der halbkreisförmige Rohrmantel des äußeren Halbrohrreaktors unterteilt den inneren Zylinder in Druckzustände, die einem lokalen Außendruck im halbkreisförmigen Rohr und einem Druck im Zylinder unterliegen. Der äußere Halbrohrmantel kann auch die Instabilität des Innenzylinders verhindern. Aus der Gesamtperspektive des Reaktors dient jeder äußere Spiralrohrmantel als Verstärkungsring für den Reaktorzylinder und ersetzt den Mantelkörper, der dafür sorgt, dass der Innenzylinder dem gesamten Außendruck ausgesetzt ist. Der äußere Spiralrohrmantel weist eine hohe Druckbeständigkeit zwischen 0,6 und 2,5 MPa auf, was die Qualität des Wärmeübertragungsmediums bei Reaktionen nicht wärmeempfindlicher Materialien erheblich verbessern kann.

Nehmen wir als Beispiel die Dampfheizung, den Halbrohr-Mantelreaktor mit einem halbkreisförmigen Rohr. Die Dampfdruckreduzierung wird häufig auf 0,4 MPa geregelt. Bei Verwendung eines externen Spiralrohrmantelreaktors kann der Dampfdruck zwischen 0,7 und 1,3 MPa liegen, ohne dass eine weitere Druckreduzierung erforderlich ist. Aufgrund der deutlichen Verbesserung des Spannungszustandes des Innenzylinders durch den äußeren Spiralrohrmantel wird die Wandstärke des Innenzylinders relativ reduziert. Aufgrund der Lücken im Schweißprozess des äußeren Rohrschlangenmantels ist bei gleichem erforderlichen Wärmeübergang die Wärmeübertragungsfläche des Halbrohrmantelreaktors entsprechend kleiner.

Der äußere Halbrohrreaktor bietet die Vorteile einer hohen Heizeffizienz, einer schnellen Materialabkühlungsgeschwindigkeit und reduzierter Produktionskosten für den Kunden. Es ist sehr stabil und verursacht im Betrieb weniger Geräusche. Die gesamte Ausrüstung ist leicht zu reinigen und kann kontinuierlich verwendet werden. Der Halbrohrmantelreaktor dispergiert und rührt die Rohstoffe mit guter Dichtwirkung und ohne Leckage. Die eingebaute Entladung gewährleistet eine restlose und rückstandsfreie Entleerung.

Der Halbrohr-Mantelreaktor trägt besser zur Effizienz der Wärmeübertragung bei, da er als Wärmequellenkammer dienen kann. Die Struktur sorgt dafür, dass der Wärmewiderstand der Luft im Reaktor verringert wird. Außerdem kann es dazu beitragen, das Ziel der Energieeinsparung zu erreichen, da das Verhältnis von Mantelvolumen zu Halbrohrvolumen 8:1 beträgt. Dadurch können Investitions- und Produktionskosten gesenkt werden.

Es kann nicht nur den Wärmeübergangskoeffizienten verbessern, sondern auch den Wärmewiderstand verringern und eignet sich für Kühlprozesse. Es kann auch die Durchflussrate des Mediums im spiralförmigen Halbrohr erhöhen und das mit hoher Geschwindigkeit fließende Medium kann Ablagerungen auf der Innenfläche des Halbrohrmantels wirksam verhindern. Gleichzeitig kann diese Ausrüstung auch den Gesamtdurchmesser des Reaktorkörpers reduzieren und Platz sparen.

Daher hat der äußere Halbrohrmantelreaktor folgende Vorteile:

1. Reduzieren Sie die Wandstärke des Reaktorkörpers und verbessern Sie seine Belastbarkeit (die Wandstärke des Reaktorkörpers und des unteren Kopfes ist 37,5 % bzw. 50 % dünner als die des herkömmlichen Mantelreaktors);

2. Es trägt zur Verbesserung der Wärmeübertragungseffizienz bei (es kann nicht nur den Wärmeübertragungskoeffizienten erhöhen, sondern auch den Wärmewiderstand verringern);

3. Energieverbrauch senken (das Verhältnis von Mantelvolumen zu Halbrohrvolumen beträgt 8, wodurch der Wärmewiderstand verringert wird);

4. Schnelle Kühleffizienz (Reduzierung der Kundenkosten);

5. Die Reduzierung des Gesamtdurchmessers des Reaktorkörpers ist für die Werkstattgestaltung von Vorteil.

Für den Bau des Halbrohr-Mantelreaktors können verschiedene Arten von Metallen wie Edelstahl, Kohlenstoffstahl, Titanstahl usw. verwendet werden.

Der Halbrohrmantelreaktor besteht aus folgenden Strukturen:

1. Spiralhalbrohr

2. Reaktorkörper

3.Kopf

4.Rührer (verschiedene Mischarten bzw. Kombinationen)

5. Antriebsvorrichtung (Motor, Untersetzungsgetriebe, magnetisches Rühren)

6.Wellendichtvorrichtung (Packungsdichtung, Einzelend-Maschinendichtung, Doppelend-Maschinendichtung, Magnetdichtung usw.)

7. Stütze (Stützträger oder Ohrensitz)

Wenn Wuxi Hongdinghua Chemical Equipment Co., Ltd. für Kunden einen Halbrohrmantelreaktor entwirft, stellen Sie HDH bitte die folgenden Daten und Parameter zur Verfügung.

1. Volumen: ______L

2. Halbrohrmantel: Wärmeaustauschbereich ______ã¡

Wärmequelle: A Dampfheizung B Heißwasser C Wärmeträgerölheizung

3. Arbeitsdruck: Manteldruck ______ MPa, Innenzylinderdruck _______ MPa

4. Arbeitstemperatur: Mantel ______â innerer Zylinder ______â

5. Material:

Jacke A: Q235B B: Q345R C: S30408 ​​D: 3216R8 E: S31603 F: Sonstiges

Innenzylinder A: Q235B B: Q345R C: S30408 ​​D: 32168 E: S31603 F: Andere

6. Mischtyp: A: Paddeltyp B: Rahmentyp C: Ankertyp D: Turbinenantriebstyp E: andere

7. Untersetzungsgetriebe: A: Zykloidenstiftrad-Untersetzungsgetriebe B: Untersetzungsgetriebe-Drehgeschwindigkeit: ______ U/min

8. Motorleistung: ______KW, ob explosionsgeschützt______ variable Frequenz erforderlich______

9. Wellendichtung: A: Stopfbuchspackung B: Gleitringdichtung 204 C: Gleitringdichtung 205 D: Sonstiges

10. Inneres Spulenrohr

A: Heizfläche: ______Quadratmeter

B: Kühlfläche: ______Quadratmeter

Halbrohrmantelreaktor


Hot-Tags: Spiralhalbrohrmantelreaktor, China, Hersteller, Lieferanten, Kauf, Fabrik, kundenspezifisch, Qualität

Verwandte Kategorie

Anfrage absenden

Bitte zögern Sie nicht, Ihre Anfrage im untenstehenden Formular zu stellen. Wir werden Ihnen innerhalb von 24 Stunden antworten.